ProTicket präsentiert:

KAIZER - Lebenszeitverschwender

Gitarrenriffs treffen kompromisslosen Gesang

Dies ist eine Veranstaltung des Tourneeveranstalters Kaizer - Berlin - Band

Tickets für KAIZER - Lebenszeitverschwender bei ProTicket kaufen

KAIZER - Lebenszeitverschwender
KAIZER - Lebenszeitverschwender

KAIZER - Lebenszeitverschwender: Fast scheint es so, als seien KAIZER nicht ganz von dieser Welt, vermögen sie es doch, das Hier und Jetzt, Zeit und Raum vollkommen auszublenden und einen ganz eigenen, sehr besonderen und außergewöhnlichen Klangkosmos zu erschaffen: den KAIZER-Kosmos. In jenem verschmelzen facettenreichste Elemente aus Gothic, Dark Rock, NDH und Düsterpop zu einem illustren, schwarzromantischen Potpourri, der alle Sinne betört. Unumstritten: KAIZER verstehen es, ihre Hörer zu fesseln, wenn sie diese mit einer extravaganten Melange – die gleichermaßen harte, druckvolle Gitarren- riffs als auch zauberhafte Melodien, gefühlvolle Momente, mitreißende Grooves, epische Klangkaskaden, eingängige Rhythmen und anspruchsvolle Lyrik beinhaltet – in ihren Bann ziehen. Die Protagonisten McMurdoch, Alexander Göran Frh. v. Sperling, Thomas v. Stachow, Nina v. Ackseli und Sr. Chris Hammond kennen ihr musikalisches Handwerk, das manifestiert sich eindrucksvoll auf der überzeugenden Debütscheibe. Die jahrelange Freundschaft, die das charismatische Quintett verbindet – die allesamt bereits in unterschiedlichen Kunstprojekten aktiv waren – reflektiert sich auch auf dem aktuellen Album: KAIZER wissen um ihre Stärken.Dabei gelingt es der Berliner Fünferformation auf fabulöse Weise, jeder einzelnen Nummer eine ausdrucksstarke, authentische und individuelle Nuance einzuhauchen, was dem Erstlingswerk „Lebenszeitverschwender“ mächtig Dynamik und spannende Impulse verleiht. Den filigranen Feinjustierungen sind keine Grenzen gesetzt. So zeigen sich KAIZER von ihrer verträumten, romantischen Seite, spielen ferner mit einer kokett-avantgardis- tischen Attitüde, geben sich aber auch lässig-nonchalant, um dann wieder tief unter die Oberfläche zu greifen und Emotionen hervorzuholen, die von Schmerz, Trauer, Verlust, Angst, Hingabe, Hoffnung und Sehnsucht geprägt sind. Es ist die virtuose Vielfalt, die KAIZER aus der Menge hervorstechen lässt: turbulent, rotierend, unvorhersehbar, poetisch, ab- wechslungsreich und wunderbar wie das Leben selbst. Einfach KAIZERlich gut! (Pressettext)